Boombox Version 2.0

Meiner Meinung nach kann man in einem Artikel oder Bericht zwischen den Zeilen lesen, ob der Autor überhaupt Lust dazu hatte, jenen zu schreiben.

Dies ist auch der Grund, wieso diese Website so lange kein Update spendiert bekommen hat. Nun endlich ist es so weit und ich möchte kurz vorstellen, wie die Bluetooth Boombox am Ende geworden ist. Version 1 war eher ein Prototyp (im Nachhinein finde ich die Optik mittelmäßig bis schlecht).

Hier also nun Version 2:

Die Front. Als Griff habe ich einen alten Gürtel benutzt.
An der Seite befinden sich der Power Button, ein Voltmeter zum Schutz vor Tiefenentladung und die Ladebuchse

 

Die Akkulaufzeit beträgt ca. 18h bei moderater Lautstärke. Der Voltmeter ist für mich ein kleiner Indikator, wie lange der Akku noch durchhält. Bei absolutem Spannungsabfall schaltet die Anlage automatisch ab und schützt sich so selbst vor Tiefenentladung. Die Bedienung beschränkt sich am Gerät auf ein/aus. Alles weitere steuere ich direkt mit dem Smartphone. Die Reichweite beträgt aufgrund des 10mm MDF leider nur maximal 3m.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden und die Boombox beschallt mich sehr oft beim Schrauben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.